Yay, getagged! ;) Teil 1

Montag, Oktober 14, 2013

Kaum hat man mal keine Zeit auf den Blog zu schauen, schon wird man von allen Seiten getagged ;)

Die liebe Saskia war die erste und so beantworte ich in diesem Sinne ihre Fragen auch zuerst :)
Ist übrigens mein allererster Tag - juhu! ;)



Regeln:  





  • Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und danke mit einem Link demjenigen, der dir diesen Award verliehen hat. 
  • Beantworte die 11 Fragen.
  • Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
  • Sage den Bloggern, dass sie den Award bekommen haben und somit getagged sind. 
  • Überlege dir selbst 11 neue Fragen.

  • 1. Wer ist der Mensch auf den du niemals würdest verzichten wollen?

    Erste Frage und schon wird's kitschig... Mein Freund. Es gibt viele Menschen, die ich in meinem Lebe nicht missen möchte, die mir sehr, sehr wichtig sind und für die ich mir immer Zeit nehmen werde. Aber die allererste Person, die mir spontan eingefallen ist, ist eben mein Schatz. 6 1/2 Jahre und sehr verliebt. Das Gefühl, dass es einfach passt, dass ich so wie ich bin, in seinen Augen immer richtig bin, und er auch für mich - darauf würde ich nie verzichten wollen.

    2. Was ist deine Lieblingssportart?


    Jetzt kommt's :D Ob ihr's glaubt oder nicht, die Antwort ist echt Laufen. Der Anfang war hart, aber mittlerweile geht es schon gut und es macht mir wirklich Spaß. Hätte ich nie gedacht, und hat sicher auch damit zu tun, dass ich ein paar Mädels gefunden habe, die mich in dieser Hinsicht immer wieder motivieren ;)


    3. Was machst du beruflich/ möchtest du später beruflich machen?


    Ich bin grad wieder in so einer Umbruchphase. Eigentlich sollte ich ja schon lange mit meinem Studium fertig sein und meine Brötchen verdienen. Also meine Brötchen verdiene ich jetzt schon, wenn's auch sehr kleine Brötchen sind. 

    In der Zukunft - und das ist jetzt wirklich einfach ein Traum, aber "Dreamers may not have a plan, but realists have no vision", deshalb - würd ich wiklich gerne meine Sonntagsbrötchen und Zuckergusstorten mit Schreiben verdienen. Das Schreiben von Büchern ist schon mein Traum seit ich ganze Sätze in ausreichend guter Qualität formulieren kann. Und - auch wenn meine Blogposts oft ein wenig lapidar sind, ich bin ein Fan der Worte und im Spiel damit doch sehr gut.

    4. Welches ist das Kosmetikprodukt das du mit auf eine einsame Insel nehmen würdest?


    Einen Lippenpflegestift. Hej, trockene Lippen, das kann echt unangenehm sein. Wimperntusche verschmiert beim vielen Planschen doch sowieso ;)


    5. Welche sind deine Lieblingsserien?


    Gut, dass da die Mehrzahl steht. Fangen wir an: How I met your mother, Friends, The Following, Girls, New Girl, Bones, Navy CIS, Switched at Birth, Big Bang Theory - so, das war's erst mal...


    6. Wie bist du dazu gekommen zu bloggen?


    Ich hab eine Weile bei anderen Blogs mitgelesen und in Foren geschrieben, bevor ich mich dazu entschieden habe, einen eigenen Blog zu starten. Die Grundidee war, dass ich meine Motivation steigern kann, was ja schlussendlich auch funktioniert hat. Anfangs ging's noch ein wenig schleichend, mittlerweile gehört es schon (fast) fix zum Tagesablauf, zu posten und mich mit den anderen Bloggern auszutauschen.


    7. Wo siehst du dich 2014?


    Mit abgeschlossenem Studium, meinem Abnehmziel ein großes Stück näher, glücklich und verliebt, sowie weiterhin vom Lauffieber gepackt und einem ersten offiziellen Lauf (oder auch mehreren) :)


    8. Möchtest du Kinder, wenn ja wie viele? Hast du schon favorisierte Namen?


    Oh ja :) Wenn die auch noch in einiger Zukunft warten. Drei wär eine schöne Zahl, muss man sich aber auch leisten können und zudem könnte es sein, dass ich nach der Geburt des ersten, dann doch keine weiteren mehr will ^^.Und Namen hab ich auf jeden Fall schon. Einer meiner liebsten Beschäftigungen ist es, wenn ich eine neue Geschichte entwerfe, den Personen ihre Namen zu geben. Ich "sammle" daher gerne Namen, schreibe sie auf und entwerfe mir ein Bild dazu. Da kommt es auch schon vor, dass mir ein Name so gut gefällt, dass er für eventuelle Kinder notiert wird ;)


    9. Gibt es sportliche Ziele in deinen Leben die du unbedingt erreichen möchest?


    Sportliche Ziele, die ich unbedingt erreichen möchte. Also lange Zeit habe ich mich für sehr unsportlich gehalten, weshalb das eigentliche Ziel immer war, meinen trägen Körper überhaupt in Bewegung zu bringen. Ich würde gerne einmal rund um den Bodensee fahren - in einer abgekürzten Tour an einem Tag innerhalb einer Zeit, die mein radfanatischer Vater als gut durchgehen lässt ; ). Einen längeren Abschnitt des Donauradwegs mit dem Fahrrad abfahren und einen Berg hinaufradeln ohne absteigen zu müssen, wären auch auf der Liste.

    Aktuell möchte ich einen offiziellen Lauf in Angriff nehmen. Und ein Halbmarathon wär auch noch ein Ziel, das mich reizt.

    10. Kaffee oder Tee?


    Eindeutig Tee. Ich mag Kaffee auch sehr gerne, aber wenn ich mich zwingend entscheiden müsste, dann wäre es auf jeden Fall Tee.


    11. Wer ist dein großes Vorbild?


    Ich habe viele Vorbilder und doch keines. Es gibt Personen, die mich in bestimmten Bereichen meines Lebens motivieren und mir als Vorbild dienen. Aber es ist nicht so, dass ich sagen könnte, diese eine Person ist mein großes Vorbild. 

    So banal es auch klingt, ich bin immer ich. Es gibt diese Personen, an denen ich mich messen möchte, die ich toll finde und denen ich nacheifere. Aber schlussendlich ist es ein Konglomerat, dass mich motiviert und mir als Vorbild dient. 
    Und schließlich... jede glänzende Medaille hat auch eine Seite, die im Schatten liegt.

    So - und nun muss ich wohl die nächsten taggen... ob ich da nicht schon überall zu spät komme ^^


    Ich tagge Schlange! LesFee Claudia Miss Mey Oktoberliebchen Gaby

    Mittlerweile ist es schon ganz schwer geworden, jemanden zu finden, der noch nicht getagged wurde ; )
    Würde mich freuen, wenn ihr die Zeit findet, meine Fragen zu beantworten.

    1. Was ist deine schönste Erinnerung?
    2. Warum hast du mit dem Bloggen begonnen? (ich weiß, geklaut, aber interessiert mich dennoch ^^)
    3. Was motiviert dich besonders? (bzgl. Sport, Abnehmen)
    4. Was sind deine Ziele für 2014?
    5. Was ist das Schönste, das jemals jemand zu dir gesagt hat?
    6. Welche Musik hörst du am liebsten und unterscheidet sich das stark von der Musik, die du beim Sport hörst?
    7. Bist du gerade auf einer besonderen Diät?
    8. Welcher Mensch ist dir am Wichtigsten im Leben?
    9. Bücher oder TV?
    10. Was ist das bisher Dümmste, das du je getan hast?
    11. Bist du gerade verliebt?

    Ich freue mich schon auf eure Antworten und hoffe, dass doch einige von euch mitmachen ;)




    You Might Also Like

    2 Gedanken zu diesem Thema

    1. Und jetzt merke ich erst wie lange ich eigentlich nicht mehr richtig im Internet gesurft habe und wie viele Posts ich verpasst habe! :( Das werde ich gleich nachholen und mir morgen Zeit nehmen um deine Fragen zu beantworten - vielen Dank fürs Taggen! ♥

      AntwortenLöschen
    2. Vielen Dank fürs Bloggen, in den nächsten Tagen werde ich mich auf jeden Fall an die Fragen setzen! ;)

      LG Gaby

      AntwortenLöschen

    Danke für deine Worte : )
    Ein nettes Wort, ein lieber Gruß, positive wie negative (konstruktive) Kritik - ich freu mich!

    Follower

    Subscribe