[Vegan for Fit] Day 12 - 02.07.

Dienstag, Juli 02, 2013

Kaum zu glauben, aber heute ist mein "kleiner" Neffe 18. geworden. Volljährig und kein bisschen weise... aber ich warte jetzt ja auch schon ein paar Jährchen darauf, dass sich das "Erwachsen Sein" einstellt. Bisher hat's nur ganz leicht in den Zehen gekribbelt.
Aber genug des Unsinns...
der heutige Tag war ein schöner : )

Nicht, weil ich verschnupft und leicht erkältet aufgestanden bin und fast das Training hätte ausfallen lassen, sondern weil ich trotzdem hingegangen und es eben "hofele" (=langsam, vorsichtig) angegangen bin. Denn... ich habe die Messchallenge im Juni in meinem Club gewonnen und gleich einen Preis eingeheimst :)
Pink ist jetzt zwar nicht so meine Farbe, aber hey - ein Preis! - da kann ich mich auch mit pink anfreunden.





Das Frühstück fehlt, da der Himbeer-Amaranth-Pop in einem ganz schönen Gemansche endete, geschmeckt hat's trotzdem. Zu Mittag gab es sehr leckere Zucchinispaghetti mit Sauce Bolognese - wobei ich das nächste Mal etwas vorsichtiger sein werden beim Tofu zerkleinern, hat nämlich mehr nach Tomatensahnesauce geschmeckt. Die Zucchinispaghetti sind mir sogar nach anfänglicher Skepsis gelungen, hab ich mir doch extra einen Julienneschneider gekauft. Und die paar Euro - muss ja nicht gleich der aus dem Buch sein - waren gut investiert ; )
Abends hat mich mein Linsensalat gar nicht gefreut. Obwohl sogar noch mit Tomaten und Blattsalat gepimpt, blieb die Freude für meine Geschmacksknospen aus. Vielleicht bin ich doch angeschlagener als ich dachte und schmeck grad nichts.
Mich gelüstet es in letzter Zeit sehr nach Vollkornspaghetti - wobei mir die Zucchinispaghetti heute auf jeden Fall über die Gelüste hinweg geholfen haben, und al dente sind die auf jeden Fall immer. (blöder Witz)
Und Tofu... kann ich glaub ich bald nicht mehr sehn. Zucchini sind vielleicht noch ne Woche lang okay.
Ich kann mir jedoch vorstellen, dass ein erfreuliches Wiegeergebnis am Donnerstag mein Durchhaltevermöge stärken könnte.
Donnerstag wird jedoch in anderer Hinsicht interessant. Ich bin mit zwei Freundinnen verabredet - zum Frühstück. Und keine der Lokalitäten, die in der näheren Auswahl stehen, bieten auch nur irgendwas Veganes an. Irgendwas wird mir schon noch einfallen. Im Notfall muss ich eine Ausnahme machen - das bedeutet zwar drei Tage dranhängen, aber Weltuntergang wird's keiner. Eine Alternative wär mir natürlich lieber ; )

You Might Also Like

1 Gedanken zu diesem Thema

  1. Ich bin mir sicher, dass die Waage dich am Donnerstag nicht enttäuschen wird. So wie du das durchziehst, wäre das absurd.
    18 und kein Stückchen weise, dass kenne ich doch irgendwo her! Bald bin ich auch volljährig, aber fühlen tu ich mich auf gar keinen Fall so, haha!

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen

Danke für deine Worte : )
Ein nettes Wort, ein lieber Gruß, positive wie negative (konstruktive) Kritik - ich freu mich!

Follower

Subscribe