Healthy-Lifestyle-Fragebogen

Donnerstag, Juli 11, 2013

Diesen Fragebogen habe ich bei Saskia gefunden, die ihn wiederum von Das Lischen hat. Und weil es schon vorgeschlagen wurde, übernehm ich den mal hier  ;)

1.  Was gab es heute zum Frühstück?
Vollkornbrot mit Hummus, Kräuteraufstrich und Tomaten

2.  Wie viel Wasser trinkst du täglich?
2 Liter schaff ich im Schnitt schon - können aber schon bis zu 4 Liter werden, je nach Wetter und Tagesplan


3.  Was ist dein momentanes Lieblingsworkout?
Bin jetzt etwa meinen zweiten Monat bei Mrs. Sporty eingeschrieben und denke, das Workout dort zählt momentan zu meinen liebsten ; )


4.  Wie viele Kalorien isst du am Tag?
Ähm, keine Ahnung? ^^ Ich versuche mich gerade nach dem Buch Vegan for Fit von Attilla Hildmann zu ernähren, dort werden keine Kalorienangaben gemacht und ich bin nicht der große Kalorienzähler. Ich hab am Anfang mal überblicksmäßig ein paar Tage bei fddb mitgerechnet, aber dann bald aufgehört. Ich würd mal schätzen 1800-2000 kcal. Mir ist vor allem wichtig, dass ich jetzt nicht zu wenige Kalorien zu mir aufnehme, die meinen Grundumsatz schmälern und mir langfristig Probleme machen. Klar könnte ich auf weniger schalten und schneller mehr abnehmen, aber Leute, das hatte ich schon, das war im Endeffekt nicht so toll ; )
5.  Was sind deine liebsten gesunden Snacks?
Erdbeeren! Aber auch Äpfel, Bananen, Kirschen, Birnen, Pfirsiche etc. Ich hab auch gern Karotten oder Stangensellerie zum Knabbern : )
6.  Was isst du normalerweise zu Mittag?
Tja, das sieht man wohl grad auf den Fotos recht gut oder? Meistens warm.

7.  Welches Körperteil trainierst du am liebsten?
Okay, die Frage hab ich mir bisher noch nie gestellt... Vielleicht meinen Po und die Oberarme?  Ich hab mich ehrlich gesagt noch nicht so damit auseinandergesetzt, dass ich da jetzt eine kompetente Antwort geben könnte. ^^

8.  Welches Körperteil trainierst du gar nicht gerne?
Öhm, also wenn's um Liegestütze und den Trizeps geht, dann fallen die Oberarme hier auch drunter. ^^ 
9. Was sind deine “schlechten” cravings?
Kekse. Ich liiiebe Kekse und Cupcakes und Muffins und Kuchen und all das Zeug. Ich kann eher auf Schokolade verzichten. Und Milchprodukte - Käse in Massen zum Überbacken und Butter und Sahne und ... ich glaub, ich bin grad auf Entzug ; )
10.  Nimmst du Vitamine und andere Nahrungsergänzungsmittel?
Vitamine - aber unregelmäßig...


11.  Wie oft isst du auswärts?
Versuche es zu vermeiden, kommt aber eben mal vor. 3-4 Mal im Monat in etwa?
12.   Isst du fast food?
Ja. Momentan nicht, aber hin und wieder kommt es schon vor. Grad wen ich am Tag zuvor lange weg war und nen Gusto auf Fettiges bekomm ; ) Aber ich versuch's in Grenzen zu halten und - wie gesagt - momentan ist's komplett vom Speiseplan gestrichen.

13.  Wer unterstützt dich am meisten?
Mein Freund, meine beste Freundin, die tollen Menschen, die sich hier und auf anderen Blogs herumtreiben ; ) 

14.  Bist du in einem Fitnessstudio angemeldet?
Bei Mrs. Sporty, was ja eigentlich kein richtiges Fitnessstudio in dem Sinne ist.
15.  Wie viele Stunden Schlaf bekommst du jede Nacht?
6 - 8 Stunden
16.  Hast du einen “cheat-day”?
Im Team Clean Eating haben wir beschlossen, dass es so was geben kann und ich denke, grad wenn man mit Freunden unterwegs oder im Urlaub ist, kann's schon mal zu Ausnahmen kommen. Ansonsten hab ich keinen offiziellen Cheat Day, aber ich bin ja auch nur ein Mensch ; )
17.  Trinkst du Alkohol?
Wie hab ich letztens gehört "Ich bin kein Alkoholiker" - meinte die Dame, auf die Frage, ob sie ein Gläschen Wein möchte.. Ich trinke Alkohol in Maßen, mal ein Gläschen Wein zu gutem Essen, nen Cocktail oder nen Spritzer beim Fortgehen - nicht exzessiv und durch den Battle grad gar nicht.
18.  Hast du einen Workout-Buddy?
Nö. Hatte mal ne Freundin, mit der ich regelmäßig zusammen zu Sportkursen gegangen bin, durch den Umzug hat sich das aber erledigt.
19. Was ist die beste Veränderung in deinem Leben seitdem du einen gesunden Lebensstil führst?
Ich fühl mich besser - Haltung, Verdauung, Energie...

20.  Was ist das letzte “gesunde”, das du getan hast?
Quinoa-Buletten vorgekocht, für die Fahrt zu meinen Eltern. Ich kann mich ja nicht deren Kühlschrank überlassen ^^ Und Sport heute Vormittag.

Und das war's schon : ) Freue mich natürlich wie immer über Kommentare und vielleicht seh ich ja den Fragebogen noch auf dem ein oder anderen Blog wieder ; )

You Might Also Like

0 Gedanken zu diesem Thema

Danke für deine Worte : )
Ein nettes Wort, ein lieber Gruß, positive wie negative (konstruktive) Kritik - ich freu mich!

Follower

Subscribe