Neustart *hüstel, hüstel*

Dienstag, April 17, 2012

Kaum angefangen, schon heißt es wieder Neustart...
Tja, da hab ich mich doch ganz schön gehen lassen und die anfängliche Motivatin hatte einige Hopser drinnen, die meisten mit einem Sturz nach unten endeten. Aber das Osterwochenende ist vorbei, die Schokieier sind an die Mitbewohner verteilt, der private Vorrat ist wieder mit Obst und Gemüse aufgestockt und heute durft ich mich mal wieder richtig beim Sport auspowern. Scheinbar hab ich sogar jemanden gefunden, der mit mir Joggen gehen wird. Allein kann ich mich nicht wirklich dazu aufraffen - mal sehen, ob's was wird : )

Es wird auch Zeit, dass was passiert - die vielen wochenendlichen Eskapaden mit Cocktails, Bier und Pizza haben sich ganz schön ausgeprägt. Während mir die Hosen zuerst nur ein wenig eng erschienen, finde ich kann man den Unterschied mittlerweile ganz schön erkennen - und die Ikea-Waage spricht von einer Zunahme von 2-3kg. Tja, das darf man sich jetzt aussuchen.
Schrecklich, wie ich mich hab gehen lassen, vor allem nachdem es mich doch so viel Kraft gekostet hat, die Kilos erst mal loszuwerden.

Was mich an dieser Zunahme am meisten nervt ist, dass ich beim Essen eigentlich gemerkt hab, dass mir das nicht gut tut. Mir war wieder oft schlecht, ich hatte Magenschmerzen, Schwindel und Kopfweh. Aber nur schön die darüber hinwegschauen und alle Sorgen mit Essen zustopfen. Als ob die paar Glückshormone, das Völlegefühl, die Übelkeit, das schlechte Gewissen und vor allem den Frust vorm Kleiderschrank aufwiegen könnten.

Jetzt ist der Schreck hoffentlich groß genug und nach diesem Schlenker geht's wieder nach unten.

Mein Tag heute hat übrigens aus einem Müsli mit Milch am Morgen, Gemüse, Reis und einem kleinen Joghurt zu Mittag und ganz viel Gemüse mit Hummus zum Abendessen bestanden. Ich hoffe, dass dieser Anfang nicht zu extrem ausgefallen ist, nach den Schlemmereien der letzten Tage.

You Might Also Like

0 Gedanken zu diesem Thema

Danke für deine Worte : )
Ein nettes Wort, ein lieber Gruß, positive wie negative (konstruktive) Kritik - ich freu mich!

Follower

Subscribe